Rolf Zuckowski

one world now!

Willkommensbotschaft Rolf Zuckowski

„Das eine Kind ist so, dass andere Kind ist so,
Meine Heimat ist ein kleiner blauer Stern,
Das Eine-Welt-Lied,
Mein Freund Abdullah."

Mit Liedern wie diesen habe ich die Gedanken, die Ihrer Aktion zu Grunde liegen, seit den frühen 80er Jahren auch in meinem Repertoire aufgegriffen. Große Teile meines heute überwiegend ehrenamtlichen Wirkens sind von diesen Überzeugungen durchdrungen. In der aktuellen Lage, die mich täglich umtreibt und bewegt, habe ich mich mit meiner Stiftung "Kinder brauchen Musik" für kleine aber konkrete Schritte entschieden, die über den Tag hinaus integrativ wirken und das gegenseitige Verständnis unter Kindern fördern sollen. Mit Musik die deutsche Sprache zu lernen, das Willkommensein mit Leib und Seele zu spüren, das Entstehen neuer Freundschaften fern der Heimat zu erleben, das soll dabei im Vordergrund stehen.

Ich fühle mich der Initiative „One World Now!“ verbunden und grüße alle, die sie unterstützen, im Bewusstsein unserer Verbundenheit zum Wohle der Kinder.“

Rolf Zuckowski, November 2015

„Kinder brauchen Musik“ heißt die Stiftung, mit der der Musiker über den Tag hinaus integrativ arbeitet und das gegenseitige Verständnis unter Kinder fördern will. Die Unterstützung für „One World now“ gehört genau zu diesem Themengebiet. Dem Musiker, Produzenten und Komponisten  liegt das Wohl der Kinder sehr am Herzen – und das schon seit Jahren. Die LP „Rolfs Vogelhochzeit“ veröffentlichte er bereits 1977, es folgten unzählige weitere.